LDSTechForumProjects

Lost user names (MLS)/de

Wenn die Liste der Benutzernamen in MLS gelöscht oder beschädigt wurde

Jemand versucht, sich in MLS anzumelden, aber die Liste der Benutzernamen ist leer oder das Programm lässt keine Anmeldung zu. Hierfür kann es mehrere Gründe geben:

  1. Derjenige, der versucht, sich anzumelden, hat in Windows kein Administratorkonto.
  2. Der Computer wurde am Netzschalter ausgeschaltet, statt ordnungsgemäß über Start > Computer.
  3. MLS wurde über Strg + Alt + Entf beendet statt über die Schaltfläche „Beenden“.
  4. MLS wurde über das „X“ in der oberen rechten Ecke des Fensters beendet statt über die Schaltfläche „Beenden“.

1. Möglichkeit:

Stellen Sie aus der mlsData-Datei die jüngste Sicherungskopie der Daten der Einheit wieder her.

MLS muss geschlossen sein.

  1. Öffnen Sie das Unterverzeichnis C:\Programme\LDS Church\MLS\Units.
  2. Öffnen Sie das Unterverzeichnis mit der Einheit-Nummer (Unit Number).
  3. Benennen Sie die Datei „mlsData“ in „mlsData.alt“ um.
  4. Benennen Sie die jüngste Sicherungsdatei in „mlsData“ um. (Achtung: Die Groß- und Kleinschreibung muss beachtet werden.)

2. Möglichkeit:

Stellen Sie die jüngste Sicherungskopie der Daten der Einheit von einer Diskette wieder her.

MLS muss geschlossen sein.

  1. Öffnen Sie das Unterverzeichnis C:\Programme\LDS Church\MLS\Units.
  2. Klicken Sie auf das Unterverzeichnis mit der Einheit-Nummer (Unit Number) und ziehen Sie es auf den Desktop.
  3. Starten Sie MLS.
  4. Machen Sie die Angaben zur Einheit.
  5. Klicken Sie auf Datei wiederherstellen.
  6. Wählen Sie die jüngste Sicherungskopie und stellen Sie so die Daten der Einheit wieder her.
This page was last modified on 2 August 2010, at 10:51.

Note: Content found in this wiki may not always reflect official Church information. See Terms of Use.